Naturparkwirt

Mit Liebe zum Handwerk

Frisch. Regional. Ausgewogen.

Gaumen-Gedichte

Unsere Küche spiegelt den Koch. Da fallen die Sterne direkt auf den Teller. Jürgen weckt mit seiner Kunst Kindheitserinnerungen. Sein Kochen ist Liebe und Handwerk. Die alte Küchenhexe seiner Großmutter Lisl heizt noch immer auf vollen Touren. Komponiert wird modern. Dirigiert mit viel Erfahrung. Immer inspiriert von der Jahreszeit. Die Zutaten, an sich schon ein Gedicht, schmecken nach Naturpark. Frisch. Regional. Ausgewogen.

Die Forelle springt aus dem Bach in die Pfanne und trifft sich auf dem Teller mit gartenfrischen Sprossen und Hornbacher Eierschwammerln. Wilder Schnittlauch und die eigenen Kräuter runden ab. Der Wein ist Österreicher. Hausgemachte Tortentürme treffen auf frischen Marillenkuchen. Sommerfrüchte aus dem Waldviertel verlieben sich und werden zu Marmelade oder Sorbets.

„Ich koche einfach gerne!“ sagt Jürgen und arrangiert Medaillons vom Rehrücken in Preiselbeerjus an gefüllten Kartoffelrollen und Kohlsprossen. Heinrich Heine auf dem Teller. Ein Poem.

ghv_kulinarik3-768x576

Unser Kochbuch

Nach drei Monaten intensiver Arbeit mit unserer Agentur (bergagentur.com) halten wir nun endlich unser erstes Kochbuch mit 4 Lieblingsmenüs und 20 Rezepten in den Händen.
Für 14,90 Euro könnt ihr euch den Gasthof Hochvogel genussvoll nach Hause holen. Gern schicken wir euch unser Buch für zzgl. 5,50 Euro Versandkosten, 46 Seiten Hardcover)

Frühstück für unsere Hausgäste

Täglich bieten wir unseren Hausgästen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet:
ZEIT: 8:00 bis 10:00 Uhr

Abendessen für unsere Hausgäste
Am Abend kredenzen wir ein 4-Gang-Wahlmenü mit drei Hauptspeisen zur Auswahl.
Samstags erwartet sie ein 5-Gänge Galamenü.
ZEIT: 18:30 Uhr

Kaffee und Kuchen können jederzeit bestellt werden.
Wir bieten keine Vollpension.

Montag haben wir RUHETAG.
Wir servieren Ihnen an diesem Tag Frühstück und Abendessen zu den gewohnten Zeiten. Tagsüber ist der Gastbetrieb geschlossen.

Gern laden wir Sie ein, auf Vorbestellung gemeinsam mit unseren Hausgästen das Abendmenü zu speisen.
(4-Gang-Menü zu Euro 27,00). Samstagsabend kreiert Jürgen für Sie ein 5-Gang-Galamenü zu Euro 32,00.
Reservieren Sie telefonisch unter: +43 5632 408

Kontaktieren Sie uns

Schnellkontakt

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt