Auszeit zu jeder Jahreszeit

Sommer
„Genusswandern” und Bergsteigen im einsamen Seitental, auf sanften Wiesenwegen oder steilen und mächtigen Felsburgen, die am Talschluss unseren Gashof umgeben, der und Fuße des Matterhorn der Allgäuer Alpen liegt. Ausgangspunkt für Hochtouren: Hermann v. Barth-Hütte, Kemptner Hütte, Kaufbeurerhaus.
Das Naturbad Vorderhornbach und Lechzopf am Taleingang machen schon die Anreise zum Erlebnis.

Winter
Ob gemütliches Wandern zu Fuß oder mit Schneeschuhen, in Hinterhornbach wird jeder Wintertraum wahr. Der Wirt liebt es selbst auf eine Skitour zu gehen. Es kann schon vorkommen, dass er dabei ist, wenn Ambitionierte gemeinsam mit ihrem Bergführer unterwegs,
oder Genießer ihre Spur zum Winterraum des Kaufbeurerhauses spuren.
Und auch Extremsportler, oder solche, die es werden wollen, können im sagenhaften Eis des Hinterhornbachtals wunderbare Wintertage genießen.
Viel Schnee und schönes Wetter, einsame Gipfel.
Bestens ausgestattet für alles rund Ihre Ausrüstung, flexibel beim Frühstück, sowie Ersatzprogramm bei Schlechtwetter.

lechtal_aktiv-1

Lechtal Aktiv Card

Diese kleine Karte hat GROßE Vorteile und bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten
um den Urlaub so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten.

Die Lechtal Aktiv Card ist ab dem 2. Tag des Aufenthaltes bis einschließlich zum Abreisetag gültig! Mehr erfahren.

AUSZEITDORF

Auszeitdorf Hinterhornbach

Hochgenuss

Kulinarik mit Liebe und Leidenschaft

DIREKTBUCHUNG

Gleich Verfügbarkeiten prüfen und buchen

Kontaktieren Sie uns

Schnellkontakt

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt